Nahezu alle Programme können wir für sämtliche Mobilitätsgrade und Altersstufen – vom Kindergarten bis zur Seniorengruppe – anpassen. Die Altersangaben stellen lediglich Empfehlungen dar und sollen Ihnen die Entscheidung erleichtern. Einige Programme und Module finden draußen statt. Bitte bringen Sie wettergerechte Kleidung mit. Sollte eine Führung aufgrund des Wetters nicht möglich sein, bemühen wir uns um ein Ersatzprogramm im Gebäude.

Gruppen haben die Möglichkeit, Tagesprogramme inklusive Beköstigung zu buchen. Aufgrund des weitläufigen Geländes ist ein Ausflug mit der ganzen Schule und mehreren Hundert Schülern kein Problem. Bei Kindergeburtstagen, Tagungen oder Familienfeiern finden in unseren Gruppenräumen bis zu 80 Personen Platz. Ganz gleich, zu welchem Anlass Sie feiern möchten, wir sorgen für Abwechslung. Während Sie als Gruppe bei uns zu Gast sind, bieten wir zur kurzweiligen Ergänzung Führungen zu verschiedenen Themen oder ein Mitmachprogramm für Groß und Klein an.

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne. Gehbehinderte Besucher dürfen mit dem Kfz oder Bus bis vor das zentrale Ausstellungsgebäude gebracht werden (Buswendeplatz vorhanden).

Kontakt:
Heike Wagner
Telefon: 04753/8421-12
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fisch16. April bis 3. November 2019
Erleben Sie eine spannende und garantiert grätenfreie Führung rund um die schuppigen Wasserbewohner. Welche Fische gibt es und wie kommen sie aus dem Wasser auf den Teller? Lernen Sie die ältesten Wirbeltiere der Welt kennen. Gehen Sie mit einem Trawler auf Fischfang, besichtigen Sie verschiedene Aquakulturen und werfen Sie einen Blick in eine Fischküche. Kinder können auf Wunsch ein Fischmodell zum Mitnehmen basteln (bitte bei der Anmeldung angeben).

Preis: 40 € pro Gruppe (bis zu 25 Pers.) zzgl. Eintritt und optional 2 € Materialkosten p. P.
Dauer: 1,5 Stunden
Alter: Kinder / Jugendliche ab 5 Jahre und Erwachsene

Bernstein schleifenDie Bernsteinschau im Natureum zeigt mehr als 300 Schmuckstücke, Schnitzereien, Inklusen und Bernsteine aus aller Welt. Hier gehen Sie auf Tuchfühlung mit dem "Gold der Küste". Bernstein fasziniert die Menschen seit Jahrtausenden. Sie lernen die Geschichte des fossilen Harzes kennen sowie mögliche Fundorte an der Elbe und auf Helgoland. Außerdem schleifen Sie unter fachkundiger Anleitung einen Rohbernstein zu einem einmaligen Schmuckstück. Mit etwas Glück enthält er sogar Inklusen – Einschlüsse von Insekten oder Pflanzenteilen – und bildet so ein Fenster in längst vergangene Zeiten.

Preis: 40 € pro Gruppe (bis zu 25 Pers.) zzgl. Eintritt und Materialkosten (3,50 € p. P.)
Dauer: 1,5 Stunden
Alter: Kinder / Jugendliche ab 5 Jahre und Erwachsene

Bienen und ihre VerwandtenApril bis Oktober
Tauchen Sie ein in die geheimnisvolle Welt der Insekten. Im Fokus steht der Bienenstaat mit seiner Bedeutung für die Natur. Im Bienenhaus kommen Sie den Insekten ganz nah und werfen, geschützt durch eine Scheibe, einen Blick in ihr "Wohnzimmer". Im Labor erforschen Sie die erstaunlichen Fähigkeiten der Bienen unter dem Mikroskop und lernen ihre Erzeugnisse kennen – von Propolis bis zu zahlreichen Honigsorten. Die dürfen Sie natürlich probieren.

Preis: 50 € / 85 € pro Gruppe (bis zu 25 Pers.) zzgl. Eintritt
Dauer: 1,5 Stunden / 3 Stunden
Alter: Kinder / Jugendliche ab 5 Jahre und Erwachsene

Der Elbe auf der SpurDie Unterelbe ist sowohl für Vögel und Fische als auch für die Schifffahrt eine bedeutende "Lebensader": Zahlreiche Zugvögel nutzen die Elbmarschen und das Wattenmeer als Rastplatz und "Tankstelle". Viele Fischarten durchwandern die Mündung auf dem Weg zu ihren Laichplätzen. Zudem zählt die Wasserstraße zu einer der meist befahrenen in der Welt. Lernen Sie die Elbmündung als Natur- und Lebensraum mit seiner einmaligen Artenvielfalt aber auch als Wirtschaftsraum für den globalen Handel kennen. Erfahren Sie, vor welche Herausforderungen Gezeiten, Sturmfluten und Klimawandel die Natur und den Menschen stellen und begleiten Sie Zugvögel und Wanderfische auf ihren weltweiten Reisen. Außerdem werden Sie ebenso weitgereisten Jeans und "ausgewanderten" Krabben begegnen.

Preis: 40 € pro Gruppe (bis zu 25 Pers.) zzgl. Eintritt
Dauer: 1,5 Stunden
Alter: Kinder / Jugendliche ab 5 Jahre und Erwachsene

Die Nordsee und ihre MeeressäugerWie kommt ein Pottwal überhaupt in die Nordsee und was wird ihm dort oft zum Verhängnis? Was hat es mit den Gezeiten auf sich? Welche Tiere haben sich an die besonderen Bedingungen der Nordsee angepasst? Erfahren Sie, was die Nordsee so besonders macht, welche Meeressäuger eigentlich hier leben und warum immer wieder große Wale an unsere Küsten geraten, was für sie oft eine Reise ohne Wiederkehr bedeutet. Für Kindergruppen können Sie eine Bastelaktion dazu buchen.

Preis: 40 € pro Gruppe (bis zu 25 Pers.) zzgl. Eintritt und optional 2 € Materialkosten p. P.
Dauer: 1,5 Stunden
Alter: Kinder / Jugendliche ab 5 Jahre und Erwachsene

Dig it! - Archäologie liveApril bis Oktober
Was macht ein Archäologe und welche Werkzeuge benutzt er? Wo und was wird überhaupt ausgegraben? Was sind Raubgräber? Und was sind die Funde wert? Sie werden es herausfinden. Als fachgerecht ausgestattete Ausgrabungscrew erhalten Sie eine Einweisung durch die Ausgrabungsleitung. Danach gehen Sie selbst mit Kelle, Pinsel und Metalldetektor auf das Grabungsfeld. Sie legen die Funde frei, fotografieren, vermessen und bringen sie maßstäblich zu Papier. Seien Sie gespannt, auf was sie stoßen werden.

Preis: 40 / 75 € pro Gruppe (bis zu 25 Pers.) zzgl. Eintritt
Dauer: 1,5 Stunden / 3 Stunden
Alter: Kinder / Jugendliche ab 8 Jahre und Erwachsene

Erkundungstour durchs NatureumApril bis Oktober
Erkunden Sie das Natureum vom Eingangsgebäude "Küstenwelle" durch den ElbeKüstenpark bis zum Museumsgebäude. Während des Rundgangs durch die Ausstellungen und durch das Parkgelände lernen Sie Tiere und Landschaften der Niederelbe-Region sowie deren Besonderheiten kennen.

Preis: 40 € pro Gruppe (bis zu 25 Pers.) zzgl. Eintritt
Dauer: 1,5 Stunden
Alter: Kinder / Jugendliche ab 5 Jahre und Erwachsene

Forschen im WasserlandMai bis Oktober
Vom Bachläufer bis zur Zuckmücke - in einem Marschengraben steckt viel mehr Leben, als Sie denken. Im "Wasserland" gehen Sie mit dem Kescher auf die Jagd. Anschließend untersuchen Sie Ihren "Fang" unter der Becherlupe und bestimmen ihn, bevor er wieder in die Freiheit entlassen wird.

Preis: 40 € pro Gruppe (bis zu 25 Pers.) zzgl. Eintritt
Dauer: 1,5 Stunden
Alter: Kinder / Jugendliche ab 5 Jahre

Die Evolution im Laufe der ErdgeschichteFossilien sind Botschafter aus der Vergangenheit, die Ihnen von rund vier Milliarden Jahren Erdgeschichte erzählen. Sie präparieren Versteinerungen, erstellen Abgüsse und nehmen so ein Stück Urzeit mit nach Hause. Dabei lernen Sie die verschiedenen Epochen und ihre Bewohner kennen und erfahren, wie es auf der Erde zu Zeiten der Dinosaurier aussah.

Preis: 40 € pro Gruppe (bis zu 25 Pers.) zzgl. Eintritt und 2 € Materialkosten p. P.
Dauer: 1,5 Stunden
Alter: Kinder / Jugendliche ab 8 Jahre und Erwachsene

Geheimnisvoller VogelzugErforschen Sie die vielfältigen Fähigkeiten der Vögel an der Beobachtungsstation, in der Ausstellung und im Labor. Lernen Sie das Leben, die Spezialisierungen und Rekorde sowie die erstaunlichen Anpassungen der Zugvögel kennen. Erfahren Sie außerdem von den Herausforderungen, vor die die Langstreckenflieger durch den Klimawandel und die intensive Bewirtschaftung der Landschaft gestellt werden.

Preis: 40 € pro Gruppe (bis zu 25 Pers.) zzgl. Eintritt und 2 € Materialkosten p. P.
Dauer: 1,5 Stunden
Alter: Kinder / Jugendliche ab 8 Jahre und Erwachsene

NaturerlebnistagApril bis Oktober
Verbringen Sie mit Ihrer Klasse oder Gruppe einen abwechslungsreichen Tag in der Natur. Begreifen und erleben Sie Tiere und Pflanzen im wahrsten Sinne des Wortes – von der Honigbiene bis zum Pottwal, vom Ackerbau bis zur Streuobstwiese. Spielerisch lernen Sie die Landschaften der Niederelbe mit all ihren Besonderheiten kennen und erfahren, wie Gezeiten und Sturmfluten sie prägen. Zwischendrin backen Sie leckeres Stockbrot am knisternden Lagerfeuer.

Bitte bringen Sie wettergerechte Kleidung mit.

Preis: 13 € pro Person (inkl. Eintritt und Stockbrot backen)
Dauer: 4 Stunden
Alter: Kinder und Jugendliche ab 5 Jahre

NATURlich ein TeamApril bis Oktober
Sie wollen den Teamgeist in ihrer Klasse, Ihrer Mannschaft oder unter Ihren Kollegen und Mitarbeitern stärken? Mithilfe der Natur gelingt das spielend leicht. Wortwörtliches "Brücken bauen", dynamische Gruppenspiele und die Begegnungen mit unseren Tieren werden Ihr Team zusammenschweißen.

Preis: 40 € pro Gruppe (bis zu 25 Pers.) zzgl. Eintritt
Dauer: 1,5 Stunden
Alter: Kinder / Jugendliche ab 8 Jahre und Erwachsene

ÖkocachingApril bis Oktober
Gehen Sie auf eine moderne "Schatzsuche" und erforschen mit Hilfe von GPS-Geräten die Geheimnisse im ElbeKüstenpark. Das bedeutet viel Spaß mit einem ernsten Hintergrund, denn in den aufzuspürenden Verstecken geht es jeweils um ökologische Themen. Dabei entwickeln Sie Ideen, wie sich Nachhaltigkeit ganz einfach in ihren eigenen Alltag integrieren lässt.

Preis: 40 € pro Gruppe (bis zu 25 Pers.) zzgl. Eintritt
Dauer: 1,5 Stunden
Alter: Kinder / Jugendliche ab 8 Jahre und Erwachsene

Tierisch viel SpaßAngebot für Kindergärten und Tagesstätten
Lernen Sie unsere Tiere kennen - von der Stabschrecke bis zum Schleswiger Kaltblut, vom Stör bis zum Zwergotter. Mit einigen dürfen Sie in Begleitung unserer Tierpflegerin auf Tuchfühlung und sie sogar füttern. Das Programm ist besonders geeignet für jüngere Kinder, Familien und Kindergeburtstage.

Preis: 40 € pro Gruppe (bis zu 25 Pers.) zzgl. Eintritt
Dauer: 1,5 Stunden
Alter: Kinder / Jugendliche ab 3 Jahre

Zurück in die SteinzeitMai bis September
Kommen Sie mit auf eine spannende Reise in die Zeit unserer Vorfahren: Vor rund 12.000 Jahren, nach dem Ende der letzten Eiszeit, waren erst Mammuts, dann Rentiere und später Pferde, Bären und Auerochsen ihre Zeitgenossen. Die Menschen mussten sämtliche Lebensbedürfnisse aus der umgebenden Natur zufrieden stellen. Wie waren sie dazu in der Lage? Wie nutzen sie Tiere und Pflanzen und wie kamen sie über den Winter?. Es geht zum Früchte und Nüsse sammeln in den Wald. Anschließend backen Sie am Lagerfeuer auf heißen Steinen Brot aus selbst gemahlenem Mehl, schießen mit Pfeil und Bogen und schnitzen mit Feuersteinklingen einen Schamanenstab.

Erweiterbar auf drei Stunden mit zusätzlich

      • "Feuerbohren": Steinzeitliches Feuer machen
      • Fertigen von Traumfängern
      • Weben mit einfachsten Mitteln
Preis: 60 € / 90 € pro Gruppe (bis ca. 25 Pers.) zzgl. Eintritt und Materialkosten 2,- € p. P.
Dauer: 1,5 Stunden / 3 Stunden
Alter: Kinder / Jugendliche ab 5 Jahre und Erwachsene

Stockbrot backen am LagerfeuerApril bis Oktober
Stockbrot backen am Lagerfeuer ist ein echtes Highlight für Ihre Gruppe - ob als Mittagspause oder zum Ausklang Ihres Natureums-Besuches. Machen Sie es sich rund um den Feuerplatz gemütlich, während der Hefeteig goldbraun backt.

Preis: 3,90 € (2,90 € bei Buchung einer weiteren Führung) p.P. zzgl. Eintritt
Dauer: 1 Stunde
Alter: Kinder / Jugendliche ab 5 Jahre und Erwachsene